6. Kampftag

Der SVA besiegt vor heimischer Kulisse den KSG Erbach

Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung gelang es uns, den bis dato ungeschlagenen KSG Erbach, mit 26:11 zu besiegen.

Vor über 120 Zuschauern legte die Mannschaft eine grandiose erste Hälfte hin (5 Kämpfe = 5 Siege) und ging mit einer beachtlichen 18:0 Führung in die Pause.

Nach der Pause gewannen noch Batuhan Dindar und Koray Cakici und machten somit den Sack zu.

Nachfolgend die Einzelergebnisse:

http://www.liga-db.de/nvligendb.asp?WCI=Std&FID=1&fem=2&BegegnungsID=44488&SLID=666

-001-11-30T00:00:00+00:00 12.10.2015 12:29|0 Kommentare