Tamas Levai holt Bronze bei U 23-WM

19-jähriger Alemanne performt in Bukarest wie ein Großer. Nur dem späteren Champion muss sich der Ungar geschlagen geben.

Nackenheim ist um ein Edelmetall reicher. Nach Gold für den Aserbaidschaner Eldeniz Azizli bei der Ringer-WM in Budapest holte Tamas Levai am Mittwochabend bei der U 23-WM in Bukarest Bronze. Im entscheidenden Kampf um die Medaille bezwang das Talent des SV Alemannia Nackenheim den Ukrainer Artur Politaiev im 72 Kilo Greco glatt mit 9:0. „Ich habe mein Bestes gegeben“, war Levai mit seiner Leistung sehr zufrieden, „jetzt freue ich mich darauf, mit dem Team in Nackenheim zu feiern.“

Der 19-jährige Ungar sorgte in Rumänien für Furore, mischte als noch nomineller Junior das weitaus ältere Teilnehmer-Feld gehörig auf. Schon der Turnier-Auftakt lief voll nach Maß. Gegen Denis Horvath machte er im Achtelfinale kurzen Prozess: Erst brachte Levai den Slowaken zu Boden, dann drehte er ihn dreimal durch. Das reichte: 8:0 – Einzug ins Viertelfinale.

Hier wartete allerdings der spätere U 23-Weltmeister Cengiz Arslan auf den Alemannen. Aber auch gegen den Türken machte Levai ein klasse Match, ging gar 1:0 in Führung. Dann wurde der Kampf zweimal wegen Videobeweisen […]

2018-11-17T11:03:30+00:0017.11.2018 11:03|0 Kommentare

Azizli erstürmt den Thron

Nackenheimer Fliegengewichtler benötigt im WM-Finale weniger als eine Minute für seinen Sieg. Mannschaftskollege Denis Kudla scheitert im Achtelfinale…

Eldaniz Azizli ist Weltmeister.

In beeindruckender Manier gewann der Ringer des Bundesligisten SV Alemannia Nackenheim in Budapest den Titel im Greco-Fliegengewicht (55 Kilo). Nicht einmal eine Minute benötigte der Aserbeidschaner im Finale, um Zholaman Sharshenbekov technisch überlegen zu bezwingen.

Schon nach 25 Sekunden bekam Azizli den Kirgisen mit einer Kopfklammer zu fassen, ließ sich rückwärts fallen und warf ihn scheinbar mühelos über sich. Da Sharshenbekov sich mit unerlaubten Mitteln gegen eine Wiederholung der Aktion zur Wehr setzte, bekam er eine 2-Punkte-Strafe aufgebrummt und musste in die Bodenlage. Damit führte Azizli 6:0, dann machte er kurzen Prozess: Er hob seinen Gegner hoch, trug ihn in Richtung dessen Trainers an den Mattenrand. Der Coach rief seinem Schützling noch ein paar Ratschläge zu, ehe sich Resignation auf seinem Gesicht breitmachte – denn Azizli beförderte Sharshenbekov mit großem Schwung erneut auf die Matte und riss noch im Knien die Fäuste in die Luft. Nach gerade einmal 57 Sekunden stand sein vorzeitiger Sieg fest. Eine Demonstration des Nackenheimer Ringers…

[…]

2018-11-02T18:32:39+00:0002.11.2018 18:09|0 Kommentare

Tamás Lévai holt Bronze bei Junioren-EM in Rom

Bei der Junioren-EM in Rom konnte sich unser Neuzugang für die Bundesliga Saison 18/19 Tamás Lévai in der 72kg Klasse die Bronzemedaille sichern. Tamás Lévai konnte sich souverän mit 9:0 Zählern gegen Anthony Sanders (72 kg/ESV München-Ost) durchsetzen.

Das Team Deutschland feiert Andrej Ginc (60 kg/RSV Hansa 90 Frankfurt/O.). Er wurde Junioren-Europameister!

Weitere Infos zur Junioren-EM auf der Homepage des DRB -> http://www.ringen.de/ginc-wird-europameister/

2018-08-03T15:23:37+00:0003.08.2018 15:23|0 Kommentare

Kubilay Cakici ist Deutscher Meister!

Freistilringer Kubilay Cakici (Alemannia Nackenheim) ist Deutscher Meister im Weltergewicht. Robin Ferdinand steigt im Schwergewicht nach dem Halbfinale aus.

Aschaffenburg. Kubilay Cakici wurde seiner Favoritenrolle gerecht. „Ohne arrogant klingen zu wollen, hat er das bravurös gelöst“, sagte Cengiz Cakici, der Trainer des Ringen-Bundesligisten Alemannia Nackenheim nach dem Finalsieg seines Sohnes bei den Deutschen Freistilmeisterschaften. Der Junior hatte im Weltergewicht (74 Kilo) „mit seinen drei Gegnern relativ wenig Mühe“.

Auch Eduard Tatarinov vom TV Traunstein war beim 2:7 im Finale ohne Chance. Dabei hatte Kubilay Cakici nach seinem Turniersieg in Kuba im Februar krankheitsbedingt keinen Wettkampf mehr bestritten und konnte noch nicht einmal seine Bestleistung abrufen. Nach 2016 war dies sein zweiter Titelgewinn und die fünfte Medaille bei einer Männer-DM insgesamt.

Sein Mannschaftskollege Robin Ferdinand traf im Schwergewicht nach drei technisch überlegenen Siegen im Halbfinale auf Felix Kraft. Im Vorjahr hatte der Alemanne den Adelhausener noch geschultert, diesmal unterlag er deutlich und zog sich zudem eine leichte Knieblessur zu. Deshalb verzichtete er darauf, im Kampf um den dritten Platz anzutreten. „Es war eine reine Vorsichtsmaßnahme“, sagte Cengiz Cakici. „Wenn es das Finale gewesen wäre, hätten wir vielleicht fünf Minuten […]

2018-06-28T12:21:42+00:0028.06.2018 12:14|0 Kommentare

Denis Kudla verteidigt Meistertitel

Denis Kudla verteidigt seinen Titel bei den Deutschen Greco-Meisterschaften in Burghausen. Denis Kudla beendete auf dem Weg zum erneuten Titelgewinn fast alle Kämpfe vorzeitig. „Denis gehört zur Weltspitze“, erläuterte Alemannen-Trainer Cengiz Cakici. „Er hat in Deutschland eigentlich keinen Konkurrenten.“ Lediglich Jan Fischer vom KV Riegelsberg gelang es in der Vorschlussrunde, nicht vorzeitig gegen den Olympiadritten und WM-Zweiten zu verlieren. Fischer, mittlerweile 32 Jahre alt, stand jahrelang selbst in der deutschen Nationalmannschaft und hatte mehrere Medaillen bei Europameisterschaften eingeheimst. „Auch wenn Jan jetzt in einen fortgeschrittenen Alter ist, weiß er doch, wie er gegen einen Kudla zu ringen hat“, sagte Cakici. Der Alemanne bezwang den Saarländer mit 3:0 Wertungspunkten und zog ins Finale ein. Dort gewann er technisch überlegen gegen Simon Weißhaar (KSV Taisersdorf)…

Der Nackenheimer Dario Schmidhuber hatte in der 72-Kilo-Klasse Pech bei der Auslosung. Er landete auf der Seite des Tableaus, in der auch die drei Topfavoriten standen. Nach einer technisch überhöhten Niederlage gegen Timo Badusch (KSV Köllerbach) war für ihn der Wettbewerb beendet. „Badusch ist ein super Mann“, sagte Cakici. „Es gab aber genügend Leute, die Dario hätte besiegen können. Mund abwischen, weiter geht’s.“

[…]

2018-06-18T17:45:00+00:0018.06.2018 17:39|0 Kommentare

Deutsche A-Jugend Meisterschaften im Freien Stil 2018

Bei den Deutsche A-Jugend Meisterschaften im Freien Stil, die vom 13.-15.4. in Ladenburg statt fanden, konnte Burak Demir einen dritten Platz erreichen. Cihan Besli erreichte etwas unglücklich den 6. Platz. Glückwunsch an unsere beiden Ringer!

2018-04-15T16:06:48+00:0015.04.2018 16:06|0 Kommentare

Denis Kudla und Kubilay Cakici bei der WM in Paris

am Montag, den 21.8.2017 ist es soweit. Denis Kudla, einer der Favoriten für den WM-Titel, kämpft in der Klasse bis 85kg in Paris um den WM-Titel im griechisch-römischem Stil. Kubilay Cakici tritt in der Klasse bis 74kg im freien Stil an und trifft hier auf ein starkes Feld.

Wir drücken beiden Athleten die Daumen und wünschen beim Turnier viel Erfolg.

(Klicke auf das WM-Logo für weitere Infos)

Update: Denis Kudla holt Silber!!

Erster WM-Kampf für Denis Kudla gegen Shuai Hou mit 3 – 1 gewonnen. 👍🏻.1/8 Finale gegen Daniel Hechavarria 2 – 2 unentschieden. Der nächste Kampf gegen Islam Abbasov. gewinnt Denis 4 – 1. Damit steht er im Semifinale 💪🏻👍🏻‼️und muss gegen Hossein Nouri kämpfen. Denis greift nach Gold! Er gewinnt das Semifinale mit 4 – 1. und steht damit im Finale. Sein Gegner ist Metehan Basar. Denis Kudla unterliegt im Finale Metehan Basar knapp mit 2 – […]

2017-08-22T22:51:33+00:0020.08.2017 19:28|0 Kommentare

Kubilay Cakici erreicht 2.Platz bei DM

Der SVA gratuliert Kubilay Cakici zum 2.Platz bei der DM der Männer (Freistil) in Bruchsal – 21. bis 23. April 2017. Kubilay kämpfte sich ohne Punktverlust ins Finale und unterlag dort mit 7:1 gegen Martin Obst vom Luckenwalder SC.

HIER seine Kämpfe.

i.A. Stephan Vielmuth

2017-08-22T22:51:34+00:0007.05.2017 13:22|0 Kommentare

Deutsche Meisterschaften der B-Jugend Freistil

Vom 17.3.- 19.3.2017 finden in Heddesheim die  Deutschen Meisterschaften der B-Jugend statt. Ausrichter ist der ASV Ladenburg.
Von uns fährt unsere Nachwuchshoffnung Lucas Günther hin. Bei einem guten Los rechnen wir ihm einen guten Platz zu. Lucas startet in der 54kg Klasse.
Betreut wird er von unserem Schülertrainer Cengiz Cakici.

Ergebnisse sind HIER einzusehen.

2018-08-30T21:05:08+00:0017.03.2017 16:15|0 Kommentare

Deutsche Meisterschaften der Junioren

Deutsche Meisterschaft der Ringer Junioren in Michelstadt/Odenwald
Am Wochenende 10.- 12.3.2017 finden die Deutschen Meisterschaften der Ringer Junioren im Freienstil in Michelstadt statt und für den SV Alemannia Nackenheim geht mit Danilo Bauer in der Gewichtsklasse bis 74 kg und sein Vereinskollege Koray Cakici in der Gewichtsklasse bis 60 kg an den Start.

Wir drücken unseren beiden Jungs ganz feste die Daumen und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Ergebnisse HIER

2018-08-30T21:09:06+00:0010.03.2017 17:08|0 Kommentare