Heimsieg vor über 200 Zuschauern

Erster Erfolg am Doppelkampftag für den SVA

Vor mehr als 200 Zuschauern revanchierten wir uns für die Niederlage in der Vorrunde und siegten, mit einer hervoragenden Mannschaftsleistung, mit 23:15.

Durch die Erfolge von Ahmed und Abdulla Al Faraj, sowie Cengiz Cakici ging der SVA mit 12:8 in die Halbzeit. Somit konnten sich die Fans auf eine spannende 2. Hälfte freuen. Nach der Pause machten unsere Siegringer Yordan Kungalov, Batuhan Dindar und Koray Cakici mit ihren Erfolgen den Sack zu. Die Halle tobte.

Nachfolgend die Ergebnisse:

http://www.liga-db.de/nvligendb.asp?WCI=Std&FID=1&fem=2&BegegnungsID=44514&SLID=666

 

Am heutigen Sonntag geht es zum Tabellenführer St. Ingbert. Durch einen Sieg würden wir die Tabellenspitze wieder übernehmen.

-001-11-30T00:00:00+00:00 08.11.2015 10:40|0 Kommentare