Playoff erreicht! Heimkampf 1/8 Finale am 9.12. gegen FC Erzgebirge.

Für die Nackenheimer ging ihr größter Wunsch in Erfüllung: Sie wurden keiner gesetzten Mannschaft zugelost. Ihr Achtelfinalgegner ist der FC Erzgebirge Aue, der Tabellenvierte im Südosten. „Ich kenne Aue noch gar nicht“, sagte Cengiz Cakici. „Beim Gegner werden auch einige gute Ringer in der Mannschaft stehen. Aber es hört sich zumindest besser an als Adelhausen, Köllerbach oder Burghausen.“ Aus Respekt vor dem Kontrahenten beschäftigt sich der Nackenheimer Trainer noch nicht mit einem möglichen Viertelfinale; Gegner wäre dort entweder der TSV Westendorf oder der TuS Adelhausen.

„Es ist schon eine tolle Sache, dass wir das Achtelfinale erreicht haben“, sagt Cakici. „Wenn wir voll stehen, brauchen wir uns vor niemand zu verstecken.“ Die Nackenheimer haben gegen den FC Erzgebirge zunächst Heimrecht…

Bericht von SPORT aus MAINZ

Auslosung  Deutsche Mannschaftsmeisterschaften 2017

2017-11-26T14:33:30+00:0026.11.2017 13:19|0 Kommentare