SVA in Thaleischweiler erfolglos

Am vergangenen Wochenende war der SVA beim Tabellen dritten zu Gast. Leider konnten die guten Leistungen der vergangenen Wochen nicht wiederholt werden. Der SVA unterlag mit 20:12 Punkten.

Nachfolgend die Kämpfe:

50kg   Jens Joas – Pascal Horn

Pascal hatte seinem bisher ungeschlagenen Gegner nichts entgegenzusetzen und verlor in Runde eins auf Schultern.

4 : 0

120kg  Thaleischweiler ohne – SVA Moses Williams

4 : 4

55kg   Sebastian Stretz – SVA ohne

8 : 4

96kg   Tobias Kisiel – Torsten Lavisar

Torsten lies nichts anbrennen und gewann alle drei Runden klar nach Punkten.

8 : 7

60kg   Pascal Schreiner – Mücahit Besli

Mücahit konnte an seine zuletzt gezeigten guten Leistungen nicht anschließen und verlor in Runde zwei auf Schultern.

12 : 7

84kg   Josia Schäfer – Tobias Schmitt

Tobias verlor die Runde eins mit 1:0 Punkten. In Runde zwei legte er einen Zahn zu und konnte diese mit 0:6 Punkten für sich entscheiden. Runde drei ging wieder mit 3:0 an Josia Schäfer. Nun wollte er alles, lief aber in einen Konter und verlor in Runde vier auf Schultern.

16 : 7

66kg   Fabian Schneller – Yusuf Tuncer

Yusuf legte wie gewohnt von Anfang an den Vorwärtsgang ein und überrollte seinen überforderten Gegner hoch nach Punkten, sodas für den SVA nochmal 4 Mannschaftspunkte heraussprangen.

16 : 11

74kg   Thorsten Wenk – Danilo Bauer

Der erstmals in der Verbandsrunde eingesetzte Danilo Bauer hatte gleich zwei Gegner vor sich. Zum einen der erfahrene Thorsten Wenk, zum anderen den unparteischen Holger Bellin. Der Kampfleiter zeigte des öfteren die falschen Punkte und ahndete auch das Fingergreifen von T.Wenk nicht. Die erste Runde gab Danilo mit 7:0 Punkten klar ab, konnte aber in Runde zwei einen hart umkämpften 3:5 Rundensieg einfahren. Die Runde drei verlor er mit 2:1 Punkten und Runde vier ging ebenfalls mit 6:1 Punkten an Thorsten Wenk. Trotzdem muß man Danilo ein großes Lob für seinen Einsatz zollen. Für einen erst14jährigen war der Kampf an diesem Abend eine sehr gute Leistung.

Endstand:  20 : 12 für den AC Thaleischweiler

Achtung liebe Ringerfans!

Der nächste Heimkampf findet am Sonntag, den 28.10.2012 um 15.00 Uhr in der Ringerhalle statt.


-001-11-30T00:00:00+00:00 15.10.2012 20:02|0 Kommentare