SVA Logo
Sa. 25.09.2021
Zweiter Heimkampf Lion's vs. Red Devil's Heilbronn
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec
+++Wichtige Änderung durch die neue Corona Verordnung+++Ab dem nächsten Heimkampf (25.09.21) haben nur Zuschauer*innen die geimpft oder genesenen sind (2 G Regelung) Zutritt +++
+++Wichtige Änderung durch die neue Corona Verordnung+++Ab dem nächsten Heimkampf (25.09.21) haben nur Zuschauer*innen die geimpft oder genesenen sind (2 G Regelung) Zutritt +++

Es ist soweit – die Bundesligasaison 2021/2022 startet

am 04.09.2021

mit einem Heimkampf gegen den ASV Mainz 88.

Jetzt Tickets sichern!

Alle Heimkämpfe des SV Alemannia finden auch in diesem Jahr, aufgrund der Auflagen, in Bodenheim, in der Guckenberghalle statt.

Zum jetzigen Zeitpunkt können wir unsere Heimkämpfe mit 350 Zuschauern ausrichten. Es gelten weiterhin die Abstandsregelungen und die Maskenpflicht. Die Maskenpflicht entfällt sobald Sie Ihren Platz eingenommen haben. Auch die Erfassung der Kontaktdaten ist noch vorgeschrieben.

ab dem nächsten Heimkampf (25.09.21) haben nur Zuschauer*innen die geimpft oder genesenen sind (2 G Regelung) Zutritt

Zur Zugangssteuerung besteht eine Vorausbuchungspflicht.

Personalisierte Tickets (nicht übertragbar) können für die Heimkämpfe am:

04.09.2021 gegen ASV Mainz 88

25.09.2021 gegen Red Devils Heilbronn

23.10.2021 gegen RC CWS Düren Merken

14.11.2021 gegen KSK Konkordia Neuss

04.12.2021 gegen KSV Witten 07

18.12.2021 gegen Wrestling Tigers Untere Nahe

schon jetzt reserviert werden.

Ein Verkauf an der Abendkasse ist nicht vorgesehen.

Sitzplätze auf der Tribüne (freie Platzwahl) können für 15 Euro und Sitzplätze in Mattennähe (begrenzte Anzahl) können für 20 Euro bestellt werden.

Ab sofort könnt Ihr eure Reservierungen an: kartenvorverkauf@sva-nackenheim.de senden oder über das Formular Ticketreservierung Bundesliga (pro Person ein Formular).

Für eine mögliche Nachverfolgung, im Falle einer Corona Infektion müssen wir eure Kontaktdaten, unter Beachtung der Datenschutzrichtlinie, aufnehmen. Daher denkt bitte bei der Bestellung daran folgende Daten, aller Karteninhaber, anzugeben:

Name, vollständige Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Status (geimpft oder genesen).

Wir konnten im vergangenen Jahr eine 2. Mannschaft mit dem KSV Worms (WKG Worms-Nackenheim II) gründen, so dass in diesem Jahr vor jedem Bundesligakampf auch ein Vorkampf stattfindet. Auch hier können Sie Ihre Kartenreservierung per Mail oder über das Formular Ticketreservierung ARGE-Liga vornehmen (pro Person ein Formular).

Ihr erhalten dann, eine Bestätigung eurer Bestellung, den Rechnungsbetrag und die Bankverbindung auf welches ihr vorab das Geld überweisen müsst.

Unterstützt den SV Alemannia Nackenheim, in seinem fünften Jahr der Bundesligazugehörigkeit und seid Live dabei.

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Ticketreservierung

+++Wichtige Änderung durch die neue Corona Verordnung+++Ab dem nächsten Heimkampf (25.09.21) haben nur Zuschauer*innen die geimpft oder genesenen sind (2 G Regelung) Zutritt +++
+++Wichtige Änderung durch die neue Corona Verordnung+++Ab dem nächsten Heimkampf (25.09.21) haben nur Zuschauer*innen die geimpft oder genesenen sind (2 G Regelung) Zutritt +++

Hier bekommt ihr die Formulare. Einfach hier Downloaden, ausfüllen und zurück an

kartenvorverkauf@sva-nackenheim.de senden. ( pro Person ein Formular )

Für die Tickets der Bundesliga, hier klicken…

Für die Tickets der ARGE-Liga, hier klicken…

Hygienekonzept

Hygienekonzept des SV Alemannia Nackenheim 1912 e.V.

Bundesligabetrieb Ringen

Grundsätze:

Das Hygienekonzept wurde unter Beachtung der jeweils gültigen Corona Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz sowie der Hygienekonzepte für Veranstaltungen im Innenbereich, Hygienemaßnahmen für die Gastronomie, den Handlungsempfehlungen des DRB erstellt.

Die Grundlage für sämtliche aufgeführten Maßnahmen und Regelungen ist die Annahme, dass die Wahrscheinlichkeit, einer Ansteckung mit dem SARS-CoV2, durch das Umsetzen der genannten Hygienemaßnahmen sehr gering ist.

Durch die Steuerung anhand der aktuellen lokalen Einschätzung kann die Prävention verhältnismäßig angepasst werden.

Allgemeine Hygieneregeln

  • Grundsätzlich gilt das Einhalten des Mindestabstands (1,5 Meter) in allen Bereichen außerhalb des Wettkampfbereiches.
  • Beachten der Hust- und Nies-Etikette (Armbeuge oder Einmal-Taschentuch).
  • Empfehlung zum Waschen der Hände mit Wasser und Seife (min. 30 Sekunden) und/oder Desinfizieren der Hände. Die Veranstaltungsstätte ist mit ausreichend Wasch- und Desinfektionsmöglichkeiten ausgestattet.
  • Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist für alle Beteiligten nur möglich bei symptomfreiem Gesundheitszustand.
  • Für den Zutritt zur Veranstaltung ist ein negativer Testnachweis (nicht älter als 24 Stunden) vorzulegen. Ab dem nächsten Heimkampf (25.09.21) haben nur Zuschauer*innen die Geimpft oder Genesen sind (2G-Reglung) Zutritt. Für Geimpfte und Genesene gelten die entsprechenden Ausnahmen von der Pflicht des Testnachweises.
  • Personen mit verdächtigen Symptomen müssen die Veranstaltungsstätte umgehend verlassen bzw. dürfen diese nicht betreten.
  • Ansprechpartner für sämtliche Anliegen und Anfragen zum Hygienekonzept des Trainings- und Wettkampfbetriebs ist Simone Schanno und Giovanni Salamone.
  • Das Hygienekonzept ist anhand der vorliegenden Rahmenbedingungen des SV Alemannia Nackenheim 1912 e.V. und der Veranstaltungsstätte Sporthalle am Guckenberg in Bodenheim mit den lokalen Behörden abgestimmt.
  • In Innenraum inkl. der Wettkampfmatte befinden sich nur die für den Wettkampfbetrieb notwendigen Personen.
  • Die maximal zulässige Zuschauerzahl beträgt 350.
  • Alle Personen betreten die Veranstaltungsstätte über einen Eingang.
  • Zur Sicherstellung der Kontaktnachverfolgbarkeit ist der Zugang nur möglich, wenn eine Eintrittskarte online erworben wurde und die Kontaktdaten, unter Beachtung der Datenschutzrichtlinien, hinterlegt sind. Diese werden für die Dauer eines Monats aufbewahrt.
  • Alle weiteren Beteiligten Personen (Helfer und Ordner) werden in einer Teilnehmerliste erfasst
  • Für die Zuschauer gilt eine generelle Mundschutzpflicht, die nur am Sitzplatz entbehrlich ist.
  • Unterstützend werden Plakate mit den allgemeinen Hygieneregeln sichtbar angebracht.

Ausschank/VIP-Bereich“

  • Der Ausschank ist über ein Laufwegesystem erreichbar (Einbahnstraßenregelung)
  • Zur Sicherstellung des Abstandsgebotes werden Markierungen angebracht
  • Es gilt für alle die diesen Bereich betreten eine generelle Mundschutzpflicht.
  • Die Abgabe erfolgt bargeldlos (Verzehrbons)
  • Der Bereich für die VIP Gäste wird, außerhalb der Halle, räumlich getrennt.
  • Die Personen im VIP Bereich sind dem Veranstalter namentlich bekannt (Kontaktdaten)

Toiletten“

  • Die gleichzeitige Nutzung des Toilettenraums ist entsprechend der Größe in der Personenanzahl, die sich gleichzeitig im Toilettenraum aufhalten darf, begrenzt. Abstandsregeln sind einzuhalten. Ggf. werden einzelne Toiletten/Pissoirs gesperrt
  • Es wird eine geeignete Zugangsregelung geschaffen.

Einschätzung des Infektionsrisikos

Der SV Alemannia Nackenheim 1912 e.V. sorgt mit diesem Hygienekonzept für eine verhältnismäßige und bestmögliche Prävention. In Abhängigkeit zur aktuellen Einschätzung des Infektionsrisikos werden in Abstimmung mit dem für die Veranstaltungsstätte zuständigen Behörden die entsprechenden Hygienemaßnahmen vorgesehen und veranlasst.

Gemäß den Empfehlungen des Deutschen Ringerbundes wird, abhängig von der aktuellen Gefährdungslage, bei der Registrierung der Zuschauer und Sportler am Eingangsbereich eine kontaktlose Fiebermessung vorgenommen.

Hier bekommt ihr das Hygienekonzept zum Downloaden…einfach hier klicken