2. Kampftag in der Verbandsliga – 2. Sieg!

Der erster Auswärtskampf in diesem Jahr konnten wir mit einem knappen Sieg gegen die WKG Untere-Nahe II abschließen und stehen mit zwei Siegen auf dem ersten Platz der Verbandsliga Rheinland Pfalz.

Der Kampfverlauf im einzelnen:

Pascal Horn konnte in der 50kg Klasse gegen den Deutschen Meisterschaftsteilnehmer bei der B-Jugend 2012, Marcel Eich nichts ausrichten und verlor in der ersten Runde auf Schultern.    4 : 0

In der anschließenden 120kg Klasse ließ Moses Williams nichts anbrennen und legte seinen Gegner bei 7:0 Punkteführung kurzerhand auf die Schultern.      4 :4

In der 55Kg Klasse gaben wir die Punkte wegen Nichtbesetzung an die Heimmannschaft ab.    8 : 4

Der Kampfverlauf in der 96kg Klasse war nichts für schwache Nerven. Thorsten Lavizar versuchte gleich zu Beginn eine Schleuder zu ziehen und legte sich dabei fast selber auf die Schultern. Durch enormen Kampfeswillen konnte er sich aus der gefährlichen Lage befreien und schulterte seinen Gegner in der zweiten Runde.    8 : 8

Der Gegner von Mücahit Besli brauchte drei Runden um seiner Mannschaft die nächsten vier Punkte einzufahren.      12 : 8

Nach der Pause war die Gewichtsklasse 66kg geprägt von knappen Entscheidungen. Yusuf Tuncer konnte trotz seiner Erfahrenheit gegen den bärenstarken Christopher Adu seine Klasse nicht zeigen und verlor, jeweils knapp, in drei Runden nach Punkten.        15 : 8

Jetzt begann die Aufholjagt des SVA. Tobias Schmitt gewann in der 84kg Klasse die erste Runde. In der zweiten Runde legte er seinen Gegner, Steven Armbrüster, auf die Schultern.      15 : 12

Im Abschließendem Kampf siegte Alexander Frosch zwar in drei Runden nach Punkten, aber weil sein Gegner Übergewicht hatte, fuhr er 4 Punkte für den SVA ein.

Endstand:    15 : 16  für den SVA

Abschließend kann man von einer guten Mannschaftsleistung an diesem Abend sprechen. Jeder hat seinen Leistungsstand an diesem Abend abgefragt und die Ringer des SVA haben den Grundstein für eine erfolgreiche Verbandsrunde in diesem Jahr gelegt.

Am nächsten Wochenende (Samstag, den 15.09.12 um 20.00 Uhr) empfängt der SVA den 2. Plazierten, die WKG Metternich-Rübenach in der vereinseigenen Halle, im Brühl 15 in Nackenheim.

-001-11-30T00:00:00+00:0009.09.2012 16:39|0 Kommentare